Datenschutzerklärung

Nachfolgend erfahren Sie, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen und wie dabei der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet wird. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, sofern Sie dem zugestimmt haben und es gesetzlich zulässig ist.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze
Dr. med. dent. Adam Pisarek
Vorderreihe 35
23570 Travemünde
Tel.: 0 45 02 - 28 10
Fax: 04502-84 95 88
E-Mail: zahnarztpraxis-travemuende@web.de

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können den Internetauftritt www.zahnarzt-travemuende.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir erheben, speichern, verändern oder übermitteln personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ihr Anliegen oder von Ihnen übermittelte Dokumente, die personenbezogene Daten enthalten) ausschließlich, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Darüber hinaus erheben, verarbeiten und nutzen wir für die Erstellung von Besucherstatistiken über die Nutzung unserer Website folgende Daten: Datum und Besuch der URL, auf der sich der Besucher befindet; URL, die der Besucher unmittelbar zuvor besucht hat; Verwendeter Browser, Verwendetes Betriebssystem; IP-Adresse des Besuchers

Verwendung von Cookies
Um die Nutzung von www.zahnarzt-travemuende.de möglichst attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Auch einige von uns eingebundene Services von Drittanbietern nutzen teilweise Cookies. Dazu informieren Sie sich bitte auf den Internetseiten des jeweiligen Anbieters. Die von uns verwendeten Services sind unten genannt. Durch entsprechende Browsereinstellungen haben Sie die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner zu verhindern. Dadurch kann es jedoch zu einer eingeschränkten Funktionsfähigkeit unserer Seiten kommen.

Social-Media
Wir unterhalten neben dieser Webseite auch Präsenzen in unterschiedlichen sozialen Medien. Soweit Sie eine solche Präsenz besuchen, werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt. Es ist möglich, dass neben der Speicherung der von Ihnen in diesem sozialen Medium konkret eingegebenen Daten auch weitere Informationen von dem Anbieter des sozialen Netzwerks erhoben, verarbeitet oder genutzt werden.

Überdies erhebt, verarbeitet und nutzt der Anbieter des sozialen Netzwerks ggf. die wichtigsten Daten des Computersystems, von dem aus Sie dieses besuchen zum Beispiel Ihre IP-Adresse, den genutzten Prozessortyp und Browserversion samt Plug-Ins. Sofern Sie während des Besuchs eines solchen Mediums mit Ihrem persönlichen Benutzerkonto des jeweiligen Mediums eingeloggt sind, so kann dieses Medium den Besuch diesem Konto zuordnen. Sofern Sie eine solche Zuordnung nicht wünschen, müssen Sie sich vor Besuch unserer Präsenz mit Ihrem Konto ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das jeweilige Medium sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte den Bestimmungen des jeweiligen Netzwerks (XING, Competence Site, Twitter).

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

E-Mail
Soweit Sie uns per E-Mail kontaktieren, verwenden wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die angegebenen Daten werden vertraulich behandelt.

Weitergabe personenbezogener Daten
Wir werden personenbezogene Daten darüber hinaus nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis weitergeben, es sei denn, dass ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand vorliegt.

Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung
Sie haben das Recht auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Bei Vorliegen unrichtiger Daten haben Sie das Recht auf Berichtigung. Sie haben jederzeit Anspruch auf Löschung und Sperrung. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn die Kenntnis dieser Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist. Die Löschung erfolgt jedoch erst nach Ablauf der Fristen der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften.

Zuletzt aktualisiert: 22.05.2018